Sa., 25. Jan.

|

Albert-Einstein-Gymnasium

Klaviertrio (Margulis - Buzlov - Nesterenko)

Kartenreservierung erfolgreich
Veranstaltungen ansehen
Klaviertrio (Margulis - Buzlov - Nesterenko)

Zeit & Ort

25. Jan. 2020, 19:30

Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 1, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland

Über die Veranstaltung

Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840 - 1893)

Trio a - moll für Klavier, Violine und Violoncello op. 50 "a la mémoire d'un grande artiste"

1. Pezzo elegiaco. Adagio con duolo e ben sostenuto

2. A. Tema con Variatione. Thema: Andante con moto

3. Allegro moderato

Pause

Sergei Wassiljewitsch Rachmaninoff (1873 - 1943)

Trio Élègiaque Nr.1 g - moll

Dimitri Schostakowitsch (1906 - 1975)

Trio e - moll für Violine, Violoncello und Klavier op. 67

1. Andante - Moderato

2. Allegro con brio

3. Largo

4. Allegretto

Über die Musiker

  • Alissa Margulis (Violine)
  • Alexander Buzlov (Violoncello)
  • Elena Nesterenko (Klavier)

Alissa Margulis in Deutschland als Tochter einer bekannten russischen Musikerfamilie geboren, studierte Alissa Margulis bereits als Jungstudentin Violine in der Klasse von Professor Zakhar Bron an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Zwischen 2007 und 2011 studierte sie dann Violine (Klasse Pavel Vernikov) und Viola (Klasse Julian Rachl