Seit 25 Jahren Klassik auf Welt-Niveau in der Nordheide

„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen unmöglich ist.“

 

–– Victor Hugo

 

Liebe Mitglieder, liebe Konzertbesucher und Freunde der KIB,

zuerst einmal möchten wir unsere Zuversicht und unsere Freude zum Ausdruck bringen, dass die ersten beiden Konzerte der KIB-Saison 2020/2021 im Oktober und November 2020 wieder in gewohntem Maße stattfinden werden und wir Sie alle hoffentlich wohlbehalten und gesund zum ersten Konzert am 31. Oktober mit dem Eliot Quartet wiedersehen und begrüßen dürfen! Spätestens am 31. August soll das Veranstaltungsverbot aufgehoben werden, im Open-Air-Bereich ist es ja jetzt schon zum Teil möglich. Selbst für den Fall, dass immer noch oder wieder gewisse Auflagen zu erfüllen sind, werden wir vom Vorstand alles versuchen, die Konzerte in gewohnter Manier durchzuführen, und fühlen uns gewappnet: So gibt es zum Beispiel eine Absprache mit den Musikern und Agenturen der ersten drei Saisonkonzerte (31. Oktober 2020, 28. November 2020 und 30. Januar 2021), dass die Musiker bereit wären, das Programm zweimal am Tag mit je einer Vormittagsmatinee und einer Abendvorstellung in etwas gekürzter Form zu absolvieren, um einer größeren Zahl von Konzertgästen das Zuhören zu ermöglichen, wohlgemerkt nur unter der Maßgabe, dass es bis dahin noch immer Regularien gäbe, die uns sagen, dass es nur erlaubt sei, mit großem Abstand und mit einer gewissen Anzahl an Konzertbesuchern eine Veranstaltung durchzuführen.

 

Das Wichtigste für Sie und uns ist die Botschaft, dass die Konzerte aus heutiger Sicht stattfinden werden.

Es wird allen Mitgliedern der KIB und allen uns erreichbaren und bekannten Konzertgästen wie immer einige Wochen vor dem ersten Konzerttermin ein Jahresflyer und darauffolgend ein Programm zugeschickt werden.

 

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf wieder lebendig zu erlebende Musik und wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

 

Ihr Vorstand der KIB

Michael Dorner

Die nächsten Konzerte
Eliot Quartett, Bettina Kessler – Cello und Liisa Randalu - Violine
Sat, Oct 31
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums
Oct 31, 7:30 PM
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums, Schaftrift 11, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland
Johannes Brahms – Streichsextett Nr.1 B-Dur op.18 Johannes Brahms – Streichquartett Nr.2 G-Dur op.36
Teilen
Mandelring Quartett, Michael Dorner - Klavier
Sat, Nov 28
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums
Nov 28, 7:30 PM
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums, Schaftrift 11, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland
Beethoven – Streichquartett c-moll op.18/4 Bartok – Streichquartett Nr.4 Brahms – Klavierquintett f-moll op.34
Teilen
Trio Copenhagen - Soo-Jin Hong - Violine, Soo-Kyung Hong - Violoncello, Jens Elvekjaer - Klavier
Sat, Jan 30
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums
Jan 30, 2021, 7:30 PM
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums, Schaftrift 11, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland
Bent Sörensen - 'Phantasmagoria' Maurice Ravel – Klaviertrio a-moll Smetana – Klaviertrio g-moll op.15
Teilen
Rolston String Quartet - Luri Lee (Violine) - Emily Kruspe (Violine) -Hezekiah Leung (Viola) - Jonathan Lo (Violoncello)
Sat, Feb 20
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums
Feb 20, 2021, 7:30 PM
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums, Schaftrift 11, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland
Haydn, Streichquartett 64/6 Schostakowitsch 8. Streichquartett Dvorak, Amerikanisches Streichquartett
Teilen
Baumbach – Duo (Anne Baumbach/Flöte Thea Baumbach/Gitarre) und Lukas Freund (Viola)
Sat, Mar 27
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasium
Mar 27, 2021, 7:30 PM
Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 11, 21244 Buchholz in der Nordheide, Deutschland
Joaquín Nin „El Vito“ bearb. Baumbach-Duo (1879-1949) „Asturiana“ bearb. Baumbach-Duo Leo Brouwer La Mitología de las Aguas (2009)
Teilen

© 2018 Kammermusik in Buchholz e.V. (KIB)